• Cloudy

FEINE NASE

Duftkerzen und ihre Aromen




Ganz neu im Sortiment haben wir wundervolle duftende Kerzen. Duftkerzen. In verschiedenen Variationen, Duftnoten und von drei wundervollen kleinen Marken, die ihre Kerzen in Handarbeit herstellen.


Zauberhafte Düfte für jeden Raum

Hat man erstmal eine Duftkerze aufgestellt, ist man auch schon verliebt. Die Wahl des Aromas für den perfekten Platz ist natürlich jedem selbst überlassen. Falls ihr Interesse habt, könnt ihr ja weiterlesen, denn wir inspirieren euch ein wenig für die richtige Platzwahl / Raumwahl einer Duftkerze.



Zitrusdüfte fürs Schlafzimmer

Ein wenig abwegig zu beginn, eine Zitrusaromakerze im Schlafzimmer aufzustellen. Die Zitrusdüfte haben aber eine nervenberuhigende Wirkung und verhelfen zum schnelleren und leichteren einschlafen. Die ätherischen Öle können einen besser atmen lassen und unterstützen das Bronchialsystem. Sogar dem Schnarchen spricht es eine positive Wirkung zu. Das Aroma der Bergamotte verhilft am Morgen für frische, gute Laune und wirkt belebend. Wer das gerne selbst mal testen will, wir haben in unserem Sortiment von "Love the Day" - YOU AND ME & HEY LIFE oder auch von "The Candleporn" das Aroma "Too Glam to give a Damn". Das Pfingstrosenblüten-Duftöl wurde speziell entwickelt, um den Duft dieser krautigen oder strauchartigen Pflanze der nördlichen gemäßigten Zonen zu erzeugen, die seit langem wegen ihrer atemberaubenden aromatischen, auffälligen Blüten gezüchtet wird. Das Öl verströmt zunächst einen starken und markanten Geruch, der mit rosa Zucker, roten Johannisbeeren und Granatapfel assoziiert wird. Dieses Aroma ist am stärksten ausgeprägt, wenn die Kerze zu brennen beginnt und den Raum mit einem Duft erfüllt, der dann durch leichte Duftnoten von Pfirsich, Pfingstrose, Ambra, Tonkabohne und rosa Geranie verstärkt wird. In die Rezeptur dieses unverwechselbaren Duftes ist ein herrlicher Nachgeschmack von Vanilleschote, Moschus und Ambra eingearbeitet.


Eingangsbereich oder Küche mit Tonkabohnen

Am liebsten platziere ich schwere Noten direkt im Eingangsbereich. Diese Aromen können bei negativen Emotionen, Wut, Anspannungen und Nervosität helfen, sie zu lösen. Von "The Candleporn" haben wir die Duftkerze: "But first Coffee" Das Kaffee-Duftöl wurde speziell entwickelt, um einen der am häufigsten vorkommenden Gerüche freizusetzen, den herrlichen Duft von reichhaltigem Kaffee. Dieses Öl bietet einen starken und markanten Geruch, der mit Arabica-Kaffeebohnen, Espresso und Kardamom assoziiert wird. Dieses Anfangsaroma ist am stärksten ausgeprägt, wenn die Kerze zu brennen beginnt und den Raum mit einem Duft erfüllt, der dann durch leichte Duftnoten von Haselnuss und Atlaszeder verstärkt wird. In die Formulierung dieses unverwechselbaren Duftes ist ein wunderbarer Nachgeschmack von Vanilleschote und Tonkabohne eingearbeitet. Wer da nicht komplett entspannen kann?


Süße Aromen für das Wohnzimmer

Jedem sein Geschmack, denn nicht jeder mag süße Düfte. Die Duftkerze "BossBabe" und seine Inhalte: Das französisches Vanilleduftöl wurde speziell entwickelt, um den vertrauten Duft der Vanille hervorzurufen, aber nicht jeder Vanillegeschmack ist gleich. Vanilleschoten werden oft nach ihrem Anbauort benannt, z.B. in Ländern wie Tahiti, Madagaskar und Mexiko. Dies ist nicht der Fall bei der französischen Vanille, die sich nicht einfach auf eine Vanillesorte bezieht, sondern auf die klassische französische Art und Weise der Herstellung von Eiscreme auf der Basis von Eierpudding. Das Öl verströmt zunächst einen starken und markanten Geruch, der mit Zitronencreme und absoluter Blüte assoziiert wird. Dieses Aroma ist am stärksten ausgeprägt, wenn die Kerze zu brennen beginnt und den Raum mit einem Duft füllt, der dann durch leichte Duftnoten von roher Vanille und Tonkabohne verstärkt wird. In die Formulierung dieses unverwechselbaren Duftes ist ein reizvoller Nachgeschmack von französischer Vanille und Ambra eingearbeitet. Ein wahrer Genuss für die Seele dieser Duft.




Kerzenpflege

Um beste Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie Ihren Docht vor dem Abbrennen immer auf 0,5 - 1cm kürzen und bei jedem Abbrennen der Kerze einen vollen Schmelzbad entstehen lassen. Bei den Duftkerzen wird Soja verwendet, gemischt mit allen natürlichen botanischen Wachsen und reinem Bienenwachs. Die Kerzen werden in kleinen Mengen von Hand gegossen. Sojawachs enthält kein Paraffin, so dass es sauber brennt und keine chemischen Nebenprodukte beim Abbrennen in die Luft freisetzt. Den Sojawachskerzen wird reines Bienenwachs hinzugefügt, um die Luft zu reinigen und die Brenndauer zu verlängern. 180g Kerzen haben eine Brenndauer von ca. 30 - 40 Stunden.


Nicht jede Duftkerze ist gleich. Es sollte gezielt um die enthaltenen Rohstoffe gehen. So bietet Sojawachs fast immer ein sauberes Brennerlebnis, ganz ohne Ruß. Die Temperatur von Sojawachskerzen ist kühler und damit verbrennt sie auch langsamer. Ihr habt also auch länger Freude an diesen Kerzen. Es lohnt sich daher meiner Meinung auch ein paar Euro in die Hand zu nehmen für eine hochwertige Duftkerze. Wir haben im Sortiment wundervolle, kleine Manufakturen, die ihre Produkte lieber per Handarbeit herstellen. Diese unterstützt man doch gerne, oder? Also wir schon und wenn ihr die Kerzenpflege beachtet, halten die Duftreisen länger.


Ich wünsche euch einen zauberhaften Abend. Mache mir jetzt meine Duftkerze an und genieße den Tagesabschluss. Liebste Grüsse aus Tirol

1 Ansicht0 Kommentare